MEDIEN

Bester Charteinstieg in 20 Jahren Blumentopf

Bester Charteinstieg in 20 Jahren Blumentopf

Bester Charteinstieg in 20 Jahren Blumentopf:
Platz 6 mit "Nieder mit der GbR"!


Wer seit 1992 äußerst erfolgreich Beats bastelt und Reime rappt, der darf per se schon mal mit stolzgeschwellter Brust durchs (Szene-) Leben laufen. Wer dann noch so viel glänzend aufgelegte Platten aufnimmt, wie Blumentopf das in den letzten 20 Jahren getan haben und dabei nie etwas von seiner musikalischen Kraft einbüßt, dem gebührt der höchste musikalische Orden. Doch Blumentopf machen einfach eine neue Platte.

Erst ein paar Tage ist es her, dass die Klangtüftler aus München mit „Nieder mit der GbR“ (VÖ: 21.09.2012) ihr neues Album beim Plattenhändler ins Regal stellten. Kaum, dass sie von einer mehrwöchigen Promotionreise und von einer Floßfahrt der besonderen Art zurück sind, hat das neue Werk in den deutschen Media Control Charts auf Anhieb Platz 6 erreicht! Doch nicht nur das ist ein Grund zum Feiern: Damit haben die fünf Münchner nämlich gleichzeitig den höchsten Chart-Entry ihrer zwanzigjährigen Bandgeschichte hingelegt. Verdient ist verdient!
 


Blumentopf hatten schon immer das Lied als Ganzes im Blick und haben dabei auf eine gefühlvoll sachte Art und Weise ihre melodischen Motive mit den Geräusch- und Rhythmuselementen des Rap verknüpft. Ein Stück, wie beispielsweise "Rosi", mit dem die Spider Murphy Gang 1981 unter dem Titel "Skandal im Sperrbezirk" auf der Neuen Deutschen Welle surfte, wird von Blumentopf 2012 wieder aufgegriffen und weiter erzählt. Die Truppe hat dabei ihre Stückdramaturgie auf eine neue Qualitätsebene gehoben. Es ist einfach erhebend, dabei zuzuhören wie Blumentopf der Originalstimme von Günther Sigl Raum geben, seine musikalische Kraft zu entfalten. Klanglich legen Blumentopf viel Wert darauf, stets auf elegante Art Pop- und die Rapstränge zusammenzuführen. Da kann es nach dem Verklingen der letzten Note auf dem Album nur eins geben: ohne Umschweife die Wiederhol-Taste drücken!

Und live sollten man den Münchner Fünfer mit dem neuen Album auch nicht verpassen -

Hier noch mal alle Livetermine auf einen Blick:


28.11.2012 Ulm, Roxy
29.11.2012 Stuttgart, LKA-Longhorn
02.12.2012 Kaiserslautern, Kammgarn
03.12.2012 Wiesbaden, Schlachthof
05.12.2012 Münster, Skaters Palace
06.12.2012 Kiel, Die Pumpe
07.12.2012 Hannover, Faust
08.12.2012 Köln, Live Music Hall
09.12.2012 Hamburg, Docks
11.12.2012 Berlin, Postbahnhof
12.12.2012 Leipzig, Haus Auensee
13.12.2012 Dresden, Reithalle
14.12.2012 Erfurt, Stadtgarten
15.12.2012 Würzburg, Posthalle
16.12.2012 Erlangen, E-Werk
22.12.2012 München, Muffathalle

Tickets gibt es hier: www.blumentopf.com

Weitere Informationen zu Blumentopf gibt es wie immer unter
www.emimusic.de/blumentopf  und www.blumentopf.com.

04.10.2012

WEITEREMPFEHLEN
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige