AUSFLUGSZIELE
  • Schloss Rochlitz

  • Adresse:
  • Sörnziger Weg 1
  • PLZ / Ort:
  • 09306 | Rochlitz
Schloss Rochlitz
Leider
kein
Bild
vorhanden!

In Sachsen, in der Stadt Rochlitz, steht die Schlossanlage Rochlitz in einer bemerkenswerten Bauweise. In spätslawischer Zeit des 9. und 10. Jahrhunderts bestand ein Burgwall, der später als westliche Vorburg umfunktioniert wurde. 1143 ging das Schloss an den Wettnischen Markgrafen über und diente als Reichsburg. Durch Umbauten im 14. Jahrhundert erhielt das Schloss ihren romanischen Baustil. Die Wettiner funktionierten das Schloss im 16. Jahrhundert auf ein Jagdschloss um und wurde eine Nebenresidenz.  Im 18. Jahrhundert wurde es zum Amtssitz und Justizsamt umgestaltet und 1852 erfolgten weitere Umbauten zur Justizanstalt.  Ab 1892 baute man das Schloss wiederum um und man stellte es als Museum zur Verfügung. Kurz nach der Kapitulation im Zweiten Weltkrieg wurde das Museum geplündert und vieles ging verloren.

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges stand es als Auffanglager für amerikanische Kriegsgefangene zur Verfügung.  Im Jahre 1960 wurde wieder ein Museum eingerichtet, das Du heute noch einsehen kannst. Geschichtliche Ausstellungen zählen ebenfalls zur Museumsausstattung und die Geschichte des Bauens von Schloss Rochlitz kannst Du einsehen.  So werden Dir die alten Mauern einiges bieten.

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen
Schloss Rochlitz
Sörnziger Weg 1 | 09306 Rochlitz





Anzeige