CLUBS & LOCATIONS
  • Japanisches Palais

  • Adresse:
  • PALAISPLATZ 11
  • PLZ / Ort:
  • 01097 | Dresden
  • Galerien:
  • aus dieser Location
Japanisches Palais
Leider
kein
Bild
vorhanden!
Das als Porzellanschloss für August den Starken erbaute Palais war zunächst ein holländisches Palais. Aufgrund der späteren Dachkonstruktion, die an die japanische Bauweise angelehnt war, wurde es bald als »Japanisches Palais« bezeichnet. Heute befinden sich in dem traditionsreichen Gebäude drei Museen: Das Landesmuseum für Vorgeschichte, die Staatlichen Ethnografischen Sammlungen Sachsen und die Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden. Die drei Einrichtungen haben in den zurückliegenden Jahren ihre Kooperation intensiviert und bieten ein außerordentlich vielfältiges Ausstellungsprogramm, das Besucher an diesem Ort, direkt vis-à-vis des Sächsischen Landtages, kaum vermuten.


NEUE PARTYBILDER JAPANISCHES PALAIS



Anzeige