AUSFLUGSZIELE
  • Fürst-Pückler-Park Bad Muskau

  • Adresse:
  • Neues Schloss
  • PLZ / Ort:
  • 02953 | Bad Muskau
  • Telefon:
  • 035771 / 63100
Fürst-Pückler-Park Bad Muskau
Leider
kein
Bild
vorhanden!

Mit immerhin 800 Hektar Gesamtfläche gehört der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau heute zum UNESCO-Welterbe und ist daher nicht nur für Sachsen von besonders großer Bedeutung. Der Park besteht aus zwei Teilen, die durch eine Brücke miteinander verbunden sind. Mit den Arbeiten an der Parkanlage rund um sein Schloss herum, begann der Schöpfer dieser einmaligen Anlage, Hermann von Pückler-Muskau, im Jahre 1815 und ließ sie bei der Planung von den englischen Gärten inspirieren. Das gesamte Terrain des Parks besteht aus mehreren Bereichen, die durch sogenannte Sichtachsen den Eindruck einer Gesamtheit entstehen lassen.

Für die Besucher gibt es auf dem weitläufigen Parkgelände sehr viel zu sehen. Das Alte und das Neue Schloss, das Kavaliershaus, den Marstall sowie die Orangerie mit ihren Gewächshäusern sind ganz besondere Attraktionen und außergewöhnliche Naturerlebnisse. Der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau kann zu Fuß, per Rad mit der Kutsche oder in einem Boot erkundet werden und auch das Neue Schloss ist nach aufwändiger Rekonstruktion der Öffentlichkeit wieder zugänglich. Vom Tourismuszentrum Muskauer Park werden Führungen angeboten, um den ganzen Landschaftsgarten mit seiner gesamten Pracht und den historischen Details zu erleben.

Stiftung Fürst-Pückler-Park Bad Muskau
Orangerie | 02953 Bad Muskau



ANZEIGE
Events & Veranstaltungen


Anzeige