CITYGUIDE
  • Elbhangfest

  • Adresse:
  • Fidelio-F.-Finke-Straße 7
  • PLZ / Ort:
  • 01326 | Dresden
  • Galerien:
  • aus dieser Location
Elbhangfest
Leider
kein
Bild
vorhanden!
Dreht sich´s zünftig - dreht´s sich künftig - das Elbhangfest Dresden

Einmal im Jahr gehört der Elbhang zwischen dem Schloss Pillnitz und dem Körnerplatz am Blauen Wunder n in Dresden ganz den Künstlern, Gauklern, Händlern und ihren großen und kleinen Publikum. Das ist nun schon seit 20 Jahren so. Immer am letzten Juni-Wochenende im jahr lädt der veranstaltende Verein Besucher aus nah und fern zum Elbhangfest Dresden ein. Die genannte Strecke an der Elbe gleicht dann einem großen Festgelände, auf dem es für Groß und Klein, Jung und Alt jede Menge zum Schauen, Hören und Mitmachen gibt. Runde sieben Kilometer lang ist die Festmeile beim Elbhangfest Dresden. Links und rechts davon werden dann rund 200 Veranstaltungen angeboten. Konzerte, mal getragen, mal rockig wechseln sich ab. Für die Theaterfans öffnen sich die Vorhänge zu manch fröhlichem Spiel. An der nächsten Ecke kann an einer Führung teilgenommen werden, andernorts lauschen die Interessierten einem Vortrag oder einer Lesung. Geschichte und Geschichten aus dieser und jener Zeit, Anekdoten, Kuriositäten - all das ist hier am Elbhang oder auf einen der Dorfplätze oder direkt auf den Elbwiesen zu erfahren und zu erleben. Ansässige Handwerker öffnen breit Ihre Tore und bieten ihre Waren und Artikel feil. Gewerbetreibende von fern kommen hinzu und erweitern das Angebot. Künstler präsentieren ihre vielfältigen Werke. Andernorts lädt buntes Markttreiben zum Kaufen ein. Das leibliche Wohl kommt natürlich nicht zu kurz. Viele der Besucher nehmen sich die Zeit und gehen die gesamte Festmeile entlang, um vieles aufzunehmen. Langweilig wird es ihnen dabei sicher nicht, denn die Veranstalter haben an alles gedacht, sodass für jeden etwas dabei ist und sich der Besuch gelohnt hat.

Aber die Besucher, die Familien mit Kind und Kegel sind nicht nur zum Zuschauen und Zuhören gekommen. An vielen Stellen gibt es Angebote, um der eigenen Kreativität freiem Lauf zu lassen. Vor allem Kinder finden hier ein breites Feld für ihren Tatendrang. Sportliche Betätigung fehlt ebenfalls nicht. Ein Höhepunkt ist das zur gleichen Zeit stattfindende Drachenbootfestival auf der Elbe. Letztendlich tragen selbst die Bewohner dieses Gebietes mit dazu bei, dass das Elbhangfest Dresden abwechslungsreich und erfolgreich bleibt. Sie öffnen Ihre Höfe und Gärten. Laden dort zum Verweilen ein, bieten gar Speis und Trank an. Oasen im Festgetümmel. Denn über 80 000 Gäste kommen jährlich zum Elbhangfest Dresden. Damit ist es eines der größten Feste in der Elbmetropole.

Die Organisatoren für das Elbhangfest Dresden fanden sich 1991 zusammen und gründeten den gemeinnützigen Elbhangfest e. V. Die Wurzeln lagen wohl schon 1988. Im Juni war es, da wurde zum Dorffest eingeladen. Und es kamen viele Wachwitzer - seitdem keimte die Idee für ein ständiges Fest. Es fanden sich schließlich rund 30 Enthusiasten, die die Fäden in die Hand nahmen. Bis heute stellt der Verein das Elbhangfest Dresden auf die Beine und stemmt den großen organisatorischen Aufwand Jahr für Jahr. Das erste Elbhangfest Dresden war mit einem Anlass verbunden: die Grundsteinlegung für den Wiederaufbau der Loschwitzer Kirche - diese hatte der Baumeister der Dresdner Frauenkirche einst errichtet - und der Erhalt der Weinbergkirche in Pillnitz. Demzufolge stand das erste Elbhangfest Dresden unter dem Motto: "Von Bähr zu Pöppelmann". Im 20ten Jahr des Bestehens hieß es beim Elbhangfest Dresden "Odole mio - Lingner in aller Munde". Damit wurde an den Erfinder des bekannten Mundwassers und der Chlorodont-Zahnpasta gedacht. Stets orientierten sich die Veranstalter an solchen Jubiläen oder bestimmten geschichtlichen Ereignissen und wählen dann das Motto für das nächste Elbhangfest Dresden aus.

Um dieses jeweilige Motto dreht sich dann das gesamte Elbhangfest Dresden. Dafür stehen spezielle Veranstaltungen oder Aktionen. Dementsprechend treten Akteure und auch Besucher zum Beispiel kostümiert auf. Den Höhepunkt bei der Umsetzung des gewählten Mottos gibt es beim traditionellen Festumzug zu sehen. Die Zuschauer links und rechts des Wegs kommen aus dem Staunen nicht heraus. Liebevoll sind die einzelnen Bilder des Umzugs gestaltet und nehmen Bezug auf das aktuelle Motto vom Elbhangfest Dresden. Nennen wir noch die Schlagzeile von2008 als Abschluss und gleichzeitig als Ausblick auf das Elbhangfest Dresden im kommenden Jahr: "Dreht sich´s zünftig - dreht sich´s künftig!



NEUE PARTYBILDER ELBHANGFEST

ANZEIGE
Events & Veranstaltungen


Anzeige