AUSFLUGSZIELE
  • Barockschloss Delitzsch

  • Adresse:
  • PLZ / Ort:
  • 04509 | Delitzsch
Barockschloss Delitzsch
Leider
kein
Bild
vorhanden!

Ein beliebtes Ausflugsziel ist das Barockschloss Delitzsch, das vom ältesten sächsischen Barockgarten umgeben ist. 1391 fertiggestellt als Wasserburg vom Bauherrn Wilhelm I., diente es in den folgenden Jahrhunderten immer wieder als Residenz für Adelsfamilien. Erst ab 1689 ließ Herzog Christian I. das Bauwerk nach französischem Vorbild zum Barockschloss umbauen. Fürstliche Residenz, Strafanstalt, Museum und zwei Kriege folgten, schließlich war es von 1974 - 1993 nicht mehr nutzbar, die Bausubstanz ließ das nicht mehr zu.

Nach umfangreichen und jahrelangen Restaurierungsarbeiten beherbergt das Barockschloss Delitzsch heute außer einem sehenswerten Schlossmuseum auch das Standesamt der Stadt Delitzsch, die Kreismusikschule sowie die Tourist-Information. Das herzogliche Appartement kann heute in voller barocker Pracht und im Originalzustand bewundert werden. Es finden auch wieder sehenswerte Sonderausstellungen zur Kunst- und Kulturgeschichte statt. Vom Schlossturm genießt der Besucher einen einmaligen Ausblick auf die alte Schlosswache, die heute ein Restaurant beherbergt sowie auf den wunderschön angelegten Barockgarten. Aufgrund der großen, auch überregionalen Bedeutung, wurde das Delitzscher Barockschloss unter Denkmalschutz gestellt und ist damit als Kultureinrichtung eine besondere Bereicherung weit über die Grenzen Sachsens hinaus.

Barockschloss Delitzsch
Schloßstraße 31 | 04509 Delitzsch



ANZEIGE
Events & Veranstaltungen


Anzeige