Brunchen in Dresden



Die sächsische Landeshauptstadt Dresden, zählt nicht nur zu den schönsten Städten in Europa, auch in Sachen Gastronomie ist Dresden immer eine Reise wert. Bei einem leckeren und gesunden brunch in dresden, wie zum Beispiel im alternativen Bezirk Neustadt, wo sich coole und schicke Modeläden, Cafés, Diskotheken und Clubs aneinander reihen und schräge Kneipen wie Pilze aus dem Erdboden schießen, kann man in bunten und grünen Hinterhöfen so manchen schönen Platz für einen brunch dresden entdecken und bei einem gemütlichen brunch dresden sonntag genießen.

Im innerstädtischen Kern von Dresden rundum den Altmarkt, oder auch mit Blick auf die Semperoper kann man bei einem brunch in dresden viel sehen und gesehen werden. Ob nun auf der Prager Straße, der sächsischen Einkaufsmeile, oder in einem der Museumscafés, wo Sie nur durch eine Wand von den kostbaren alten Meistern getrennt sind. Hier können Sie sich mit einem köstlichen und eleganten brunch dresden sonntag stärken und Ihre Sight- Seeing -Tour direkt im Museum nebenan starten. Oder wie wäre es zum Beispiel mit einem brunch in dresden hoch oben über der Stadt in einem Kuppelrestaurant? Bei schönem Wetter können Sie hier oben auf der Terrasse bei einem leckeren brunch dresden die Stadt kilometerweit überblicken und fühlen sich dabei wie auf Wolken.

Auf der kulinarischen brunch dresden Tour geht es nun in Richtung Frauenkirche weiter, entlang der außergewöhnlich prachtvollen Renaissancebauten, wie dem bekannten Fürstenzug, für die das Stadtbild von Dresden in der ganzen Welt bekannt ist. Hier an der weltberühmten und wieder aufgebauten Frauenkirche kann man in renommierten Gasthäusern bei einem stilvollen brunch in dresden hautnah die Geschichte der wunderschönen Elbmetropole mit- und nacherleben. Rund um die Frauenkirche tummeln sich nämlich nicht nur für Barockliebhaber viele sehenswerte und zünftige Gaststuben, auch für alle anderen sind die oftmals kunstvoll eingerichteten Gasthäuser einen brunch dresden sonntag wert.

Sie möchten Ihren brunch in dresden lieber ruhig genießen, fernab von all dem Trubel und am liebsten im Grünen? Auch für einen sanften und besinnlichen Brunch Dresden findet sich hier das passende Fleckchen. Im sogenannten grünen Elbtal, einem Gebiet zwischen Söbrigen und Übigau, welches auch als Welterbe bezeichnet wird, finden Sie kleine, romantische und außergewöhnliche Cafés und Restaurants, wo Sie einen harmonischen brunch dresden sonntag verbringen können.

Wie wäre es denn mit einem Dresden Brunch auf der schönen Schlossterrasse des Pillnitzer Schlosses?

Geradezu klassisch können Sie hier schon am Morgen schlemmen, was das Zeug hält, und sich nicht nur an einem brunch dresden sättigen. Hier im Elbtal erhalten Sie allerlei schmackhafte Küche, von der rustikalen Speise für zwischendurch bis hin zu französischer Feinschmecker Gastronomie am Abend.

Auch die Liebhaber der fleischlosen Küche kommen bei einer Entdeckungstour durch Dresden nicht zu kurz. Um einen vollwertigen brunch dresden sonntag zu genießen, begeben Sie sich einfach in eins der vereinzelten aber sicherlich immer mehr werdenden speziellen Restaurants oder Cafés, die sich vermehrt im Gründerzeitviertel - in der beliebten Neustadt befinden. Hier bekommen Sie für Ihren Brunch liebevoll und frisch zubereitete Saisonware aus garantiert biologischem Anbau und können zudem noch dazu fair gehandelten Kaffee genießen und erwerben.


Anzeige